#zurückamberg

ALPS PURE- Einführung ins alpine Klettern Wiener Alpen

Pure Mountains heißt Berge ursprünglich zu erleben. Ohne Seilbahnen, Massenbetrieb und in kleinen Gruppen.Seilbahnen, Taxitransporte und Autos werden nicht verwendet. Die Übernachtungen können auch via Biwak stattfinden.

Unsere ALPS pure  Formate habe ein starkes Abenteuerelement mit dem Ziel eines fairen und schadstoffarmen Bergtourismus. Du solltest klare Vorstellungen haben, welche Ziele du verfolgen willst. Die ALPS Masterguides unterstützen Dich gerne dabei. Es sind maximal 4 Personen eingeladen. Gerne bestehende Berggruppen oder Familien. 

Dazu die Geschichte vom Bergführer für diese ALPS pure TOUR:

Der Peilstein galt seit jeher als die Kletterschule für die Wiener Bergsteiger. Dieser war und ist ein begehrtes Übungs- und Trainingsgebiet, auch zur Vorbereitung auf alpine Unternehmungen. Auf diesen Spuren Fritz Kaspareks (Erstdurchsteiger Eiger N-Wand), Viktor Frankls u.v.a. wollen wir wandern. Wir beschäftigen uns am ersten Tag mit dem Erweitern der Sicherungs- und Seiltechnischen Kenntnisse am bestens hierfür hergerichteten Peilstein.

Am zweiten Tag unserer Reise geht es weiter zur Hohen Wand. Auf den genussvollen sowie geschichtsträchtigen Anstiegen wollen wir die am Vortag erlernte Seil- und Sicherungs- sowie Klettertechnik auf die Probe stellen und verfeinern, damit wir sie bei den alpinen Anstiegen am Schneeberg sicher anwenden können.

Der dritte Tag führt uns früh morgens, ohne Verwendung von weiteren Aufstiegshilfen, auf den Schneeberg. An der Ostseite des Berges klettern wir über einen der sehr schönen und tw. Auch alpinistisch anspruchsvollen Kletterrouten zum Gipfel. Nach einer gemütlichen Jause auf der Fischerhütte steigen wir ab nach Losenheim und lassen den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

ALPS TOUREN FACTBOX

Wiener Alpen Trad&Pure

1. Tag:  Parkplatz (Peilsteinhaus) Schwarzensee; ev. Leihmaterialausgabe und Aufstieg zum Peilsteinhaus; Übungstag am Fels. Abendessen im Peilsteinhaus und Übernachtung im Zelt bzw. in Zimmern des Peilsteinhauses

2. Tag :  Nach dem Frühstück im Peilsteinhaus reisen wir weiter zur Hohen Wand. Begehung diverser möglicher Kletterrouten. Abendessen und Übernachtung auf der Hohen Wand.

3. Tag :  Früher Start in den Tag. Fahrt nach Losenheim, Aufstieg zu und Durchklettern der alpinen Routen an den Ostabbrüchen des Schneeberges, Klosterwappen (Gipfel) und Jause auf der gemütlichen Fischerhütte. Abstieg über einen einfachen Grat und Ausklang in Losenheim.

 

  • Höhenmeter Aufstieg: bis zu 1400
  • Schwierigkeitsgrad beim Klettern : UIAA 4
  • Einstufung: mittel
  • Dauer: Gehzeiten bis zu 7 Stunden im Auf – und Abstieg
  • maximal 4 Personen/Bergführer

 

Bergführer: Hannes Rottensteiner, Peter Gross

 

KOSTEN

ab EUR 559.-/Person 

inklusive folgender Leistungen:

  • ALPS PRO GUIDES inkl. aller Nächtigungs-, Verpflegungs-, Fahrt- und Seilbahnkosten
  • Vollständige Organisation und Durchführung durch staatlich geprüften Berg- und Schiführer
  • Biwakausrüstung, Kocher
  • KLIMANEUTRALE Veranstaltung

nicht inkludiert sind: 

  • Deine Anfahrt 
  • Essen und Trinken
  • Trinkgelder 
  • etwaige Übernachtungen auf der Hütte (rund 50.-EUR/inkl. HP für Mitglieder alpiner Vereine)

Sondertermine ab 3 Personen möglich! Bitte teile uns Deinen Wunschtermin und die Anzahl der Personen mit.

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung kontaktiere uns sehr gerne hier

 

  • Option KLIMANEUTRAL 
  • Anreise öffentlich möglich


 

 Unserer COVID 19 Vorkehrungen zum Anklicken

Besondere Bestimmungen und FAQs für ALPS pure:

Welche Ausrüstungsgegenstände kann ich leihen

Gletscherpaket1: Gurt, Helm, Pickel,Steigeisen, 2 Schraubkarabiner, 1 Bandschlinge

-> Bitte bei Deiner Buchung seperat mitbuchen

Welche Ausrüstungsgegenstände sind inkludiert:

Biwakset 1: Kocher mit Geschirr, Biwacksack/Biwakzelt

Was benötigst Du neben Deiner Bergausrüstung für Biwak/Zeltübernachtung

Unterlagsmatte, Schlafsack, Trinkflasche groß

Was passiert bei Regen oder Schlechtwetter:

-> Wir haben als Alternative immer Plätze in der Hütte reserviert